Prozess- / Systemoptimierung

Die Ventilatoren von proaid LUFTTECHNIK finden weltweit Einsatz in Großkraftwerken, Müllverbrennungsanlagen, Stahl- oder Zementwerken... Nicht zuletzt deshalb, weil sie Ihre Ansprüche in punkto Leistungsstärke und Verfügbarkeit erfüllen.

Aber auch die Wirtschaftlichkeit berücksichtigen wir sehr stark, weshalb das Thema bei proaid LUFTTECHNIK bereits bei der Planung berücksichtigt wird. Gesicherte Kenntnisse der verfahrenstechnischen Rahmenbedingungen liefern uns die Basis den Prozess bis ins Detail Ihren Anforderungen anzupassen.

Die gleiche Sorgfalt legen wir an den Tag, wenn es um die Auswahl einer energieeffizienten und geräuscharmen Lösung geht. Als Ergebnis präsentieren wir Ihnen stets einzuleitende Maßnahmen zur Optimierung, die einen maximal störungsfreien und wirtschaftlichen Betrieb der Anlage sichern.

Dazu ergibt sich der positive Nebeneffekt, dass Sie Energie sparen und damit zur Reduzierung des CO² Ausstoßes beitragen.

Leistungserhöhung

Wir helfen Ihnen dabei die Leistung Ihrer Ventilatoren zu steigern, ohne dass Sie diese später ersetzen müssen. Statt der Neugestaltung der Anlage können unsere sachkundigen Mitarbeiter  mit der Anpassung des Systems, beispielsweise durch Optimierungsmaßnahmen oder Einsetzen eines Filters, dafür sorgen, dass eine Erhöhung der Leistung bewirkt wird.

Eine Leistungserhöhung schafft man z. B. mit mechanischen Regelungsverfahren wie der Drossel- und Drallregelung. Mit der Anpassung der Drehzahlregelung erreichen wir, dass immer nur genau so viel Druckerhöhung in den jeweiligen Betriebspunkt gelangt wie das System an Widerstand zur Durchsetzung des erforderlichen Volumenstroms abverlangt.

Gern erläutern wir Ihnen unsere vielfältigen Möglichkeiten zur Kostenersparnis und Zeitersparnis, die von kleineren Änderungen bis hin zu Neuordnung zur Antriebsriemen reichen.

Energieeffizienz

Energieersparnis und zugleich die Reduzierung des CO² Ausstoßes sind heutzutage von weitreichender Bedeutung. Systemische Berechnungen gepaart mit unserer langjährige Erfahrung und unserem Wissen gewährleisten, dass Ihre Ventilatoren nicht mehr Energie verbrauchen als zum Betrieb unbedingt nötig.

Das können wir von proaid LUFTTECHNIK für Sie mit Drehzahlgeregelten Ventilatorensystemen leisten. Diese bestehen aus drei explizit aufeinander abgestimmten Bestandteilen. Die erhöhten Aufwandskosten für so ein Drehzahlgeregeltes System lassen sich durch die Einspareffekte (bis zu ein Drittel) im Durchschnitt innerhalb von zwei Jahren ausgleichen.